T +31 (0)74 8 510 510
E info@mosman.eu

Leitungssysteme

Leitungssysteme

Wegen der hochwertigen Eigenschaften werden Kunststoffe bereits seit Jahren für Leitungssysteme in verschiedenen Sektoren verwendet. Sowohl oberirdisch als auch unterirdisch werden immer häufiger Kunststoffleitungssysteme verwendet. Wichtige Gründe dafür sind die hohe chemische Resistenz, die Langlebigkeit, das geringe Gewicht, die große mechanische Stoßfestigkeit und die Flexibilität. Kunststoffleitungssysteme sind wartungsarm, weil sie nicht korrosionsanfällig sind.

Kunststoffleitungssysteme werden zur Ableitung von Chemikalien und Wasser verwendet, aber auch für die industrielle Prozessabsaugung. Unsere Techniker sind darauf spezialisiert, die richtigen Leitungen für unterschiedliche Anforderungen zu finden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die am häufigsten verwendeten Materialien für Systeme für überirdische und unterirdische Leitungen.

High-Density-Polyethylen (HDPE), eventuell auch in einer elektrisch leitfähigen Ausführung

Polypropen (PP), eventuell auch in einer elektrisch leitfähigen Ausführung für eine höhere Brandschutzklasse.

Polyvinylchlorid (PVC)

Polyvinylidenfluorid (PVDF)

Leitungssysteme werden sowohl einwandig als auch doppelwandig ausgeführt. Die doppelwandigen Leitungssysteme werden in chemikalienführenden Systemen verwendet.

Kunststoffleitungssysteme sind vor Belastung von innen geschützt, damit sie auch für Druckleitungen und Prozessabsaugung verwendet werden können. Bei Leitungssystemen aus Polypropen (PP) wird zwischen Druckleitungen und Freifallleitungen unterschieden. PP (SDR-Klasse) wird aufgrund der chemischen Resistenz in Kombination mit einem hohen Temperaturbereich für Druckleitungen verwendet. PP-Freifallleitungen (SN-Klasse) sind in Vollwand- und Profilwandausführung erhältlich. Diese Systeme eignen sich bei Belastungen von außen und werden hauptsächlich unterirdisch verwendet.

Unterirdisch verlegte Kunststoffleitungssysteme können Dank der Flexibilität der Materials Bodenverschiebungen auffangen. Sowohl PE als auch PP bilden keine Risse und brechen nicht und aufgrund des geringen Gewichts der Rohre benötigen Kunststoffleitungssysteme kein Fundament.

Die wichtigsten Produkteigenschaften von HDPE- und PP-Leitungssystemen:

  • Druck- und drucklose Anwendungen
  • Hohe chemische Resistenz
  • Großer Temperaturbereich
  • Hohe Stoßfestigkeit
  • Langlebig/korrosionsfrei
  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfache Montage Dank niedrigen Gewichts
  • Nicht elektrisch leitend

Offerte aanvragen

Anfrage für Angebot

Request for quotation


©2014 Mosman BV  |  Realisatie: Webton